Über uns

Michael Kienzle – Aktivkohle und Spezialtransporte


Spedition mit eigenem Fuhrpark

  • Transportgenehmigung für Belgien für ungefährliche Abfälle.
  • Status "Erzeuge, Beförderer, Entsorger" bei der Sonderabfallagentur (SAA).
  • Fachkundenachweis nach §5 Anzeige- und Erlaubnisverordnung.
  • Dauergenehmigung für grünen Tieflader 3 m Breite und 23 m Gesamtlänge.
  • Dauergenehmigung für alle Fahrzeuge 3 m Breite und 19,50 m Gesamtlänge.




Gefährliche Abfälle und Aktivkohle

  • Abfall-Transportgenehmigung für Aktivkohle und weitere gefährliche Abfälle.
  • Sammler für gefährliche Abfälle (kleiner als 20 Tonnen pro Kunde pro Jahr).
  • Elektronisches Nachweisverfahren für gefährliche Abfälle (größer als 20 Tonnen pro Kunde pro Jahr).
  • Genehmigung zur Lagerung, Entsorgung und zum Transport von verbrauchter Aktivkohle.
  • Genehmigung, um Aktivkohle auf dem Betriebsgelände zwischenlagern und aus Behältern ein- und ausbauen zu dürfen.
  • Unternehmenseigener Abfallbeauftragter sowie Außendienst-Mitarbeiter für Beratung von aktivkohlespezifischen Anwendungen und Aktivkohlen-Reaktivierung.